info@enpit.de +49 5251 20277 91

Dieses Jahr fand in Nürnberg die 30. Auflage der DOAG Konferenz + Ausstellung 2017 statt. Drei Tage voller Praxiswissen und neuesten Informationen rund um Moderne Anwendungsarchitekturen, Microservices, Container, Docker, Big Data und Machine Learning, Agilität & Modernisierungsstrategien, Cloud Technologien und nicht zu letzt Neuigkeiten & Best Practices aus dem Datenbank-Umfeld standen auf dem Programm! Neben spannenden Keynotes und Demos, blieb dennoch genügend Zeit fürs Networking und Erfahrungsaustausch und „Speed Dating“ mit Studierenden der #NextGen. Tolle Aktion!

Wir waren gemeinsam mit unseren scope alliance Partnern (apps associates, esentri, Silbury, ISE) auf dem Gemeinschaftsstand vor Ort und standen für Fachgespräche zur Verfügung.

Darüber hinaus waren wir auch mit 3 Expertenvorträgen vertreten. Nachfolgend einige Eindrücke von unseren diesjährigen Referenten Uli, Janis und Andreas.

Innovation vs Migration - Strategien und Aspekte die man nicht ignorieren sollte! by Ulrich Gerkmann-Bartels
Innovation vs Migration – Strategien und Aspekte die man nicht ignorieren sollte! by Ulrich Gerkmann-Bartels

Unter anderem setzen wir für Modernisierungen und Produktinnovationen neben UX-Strategien auch Design Sprints , Domain-Driven-Design und Event-Storming Techniken ein.

JavaScript Frameworks im Projekteinsatz by Janis Krasemann

 

Von Big Data zu Künstlicher Intelligenz – Maschinelles Lernen auf dem Vormarsch – by Andreas Koop

Haben Sie unseren Vortrag verpasst? Kein Problem – unsere Vorträge können unter Slideshare eingesehen werden. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf für ein Fachgespräch.

Wie auch letztes Jahr hat uns unser Scope Alliance Partner Silbury am Dienstagabend zum gemeinsamen Get-Together eingeladen. Während es 2016 im DB Museum gemütlich zuging, stand dieses Jahr ein temporeicher Carrera GrandPrix auf dem Plan. Für viele wurde ein Traum war, der seinen Abschluss in der Carrera VIP Lounge fand. 🙂 Vielen Dank für dieses tolle Networking-Event an das gesamte Silbury Team!

Einer der Höhepunkte der DOAG 2017 war wieder der Mittwochabend mit der legendären scope Party!!! Bereits im Vorfeld der DAOG gab es zahlreiche Anmeldungen – alle waren gespannt, wo es uns dieses Jahr verschlägt. Das Mach1, ein moderner Club mit reichlich Tanzfläche und einer Lounge –  viel Platz zum feiern und tanzen. Ein toller Abend! Danke an Barabara (esentri)!

Am Freitag luden Ulrich Gerkmann-Bartels und Andreas Koop zum Innovations- und Modernisierungsworkshop. In diesem Aktiv-Workshop lernten die Teilnehmer anhand eines fiktiven Unternehmens ein bestehendes Geschäftsmodell unter Einsatz von modernen Vorgehensmethoden strategisch zu entwickeln.

Innovations- und Modernisierungsworkshop

 

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der DOAG und unseren scope Partnern bedanken und freuen uns jetzt schon auf die DOAG 2018! 🙂