enpit_banner_blue
Kontakt
Menü

Corporate Identity.
Ein Logo-Design
für das Deeptech-Unternehmen Codeshield

Im Sommer 2020 durften wir das Deeptech-Unternehmen Codeshield dabei unterstützen, ihre Corporate Identity neu zu gestalten. Im ersten Schritt sollte ein neues Logo entwickelt werden. Das Logo eines Unternehmens ist zentraler Bestandteil der Unternehmensidentität, sollte einen hohen Widererkennungswert besitzen und positive Assoziationen wecken. Das war auch die Zielsetzung in diesem Projekt.

Projektüberblick

AuftraggeberCodeshield GmbH
ThemaEntwicklung eines neuen Logos
MotivationDas Alt-Logo diente bislang nur als Platzhalter, weshalb ein neues Logo entwickelt werden sollte, das auch wirklich zum Unternehmen passt.
TeamUX-Designer (enpit), Gründer Codeshield

Herausforderung

Das bisherige Logo von Codeshield war zu wenig aussagekräftig, zu lang und eignete sich nicht für unterschiedlich große Ausschnitte. Die Herausforderung bestand darin, dem innovativen und neuartigen Charakter der Marke gerecht zu werden und sich dabei gleichzeitig in die konservative IT Security Branche einzufügen.

Lösung

Die Lösung besteht aus einem neuen Logo, welches die Werte, das Mindset und die junge Identität von Codeshield mit den Anforderungen einer konservativen Branche verbindet und dabei gleichzeitig auf unterschiedlichsten Kanälen und Skalierungen funktioniert. Zur sicheren Verwendung wurde ein erweiterbares Brandbook geschaffen.

Das alte Logo

Das ursprüngliche Logo von Codeshield war als erster Platzhalter zu verstehen und nie wirklich als langfristige Option geplant. Unzufriedenheit bestand vor allem mit der zu offensichtlichen Symbolik des Schildes und der allgemein unprofessionellen Anmutung. Das Logo war nicht in der Lage, die Werte des Unternehmens zu transportieren und war somit auch zur Identitätsfindung ungeeignet. Hinzu kam, dass die Länge der Wordmark und die Größe der Symbolik zu Problemen bei der Logo-Mechanik führten.

Das neue Logo

Das neue Logo von Codeshield beinhaltet die Symbolik eines Gürteltiers. Somit konnte die ursprüngliche Schild-Symbolik des alten Logos, welche für Sicherheit steht, durch den Panzer des Gürteltiers ersetzt werden. Das Logo ist relativ schlicht gehalten, um in dem eher seriösen Geschäftsumfeld nicht zu verspielt zu wirken. Gleiches lässt sich auch bei Schriftart und Farben erkennen. Das Wiedererkennungsmerkmal liegt bei diesem Logo demnach stark auf der Symbolik.

Der Kick-Off Workshop

Am Anfang steht immer ein gemeinsamer Kick-Off Workshop, in dem wir das Unter- nehmen und seinen Charakter kennenlernen. Wir versuchen zu verstehen, welche Werte und Ziele existieren und wo ggf. Konflikte bestehen. Angestrebt wird ein gemeinsames Verständnis der Marke, das als Grundlage für alle weiteren Schritte dient.

Johannes Späth
Co-Founder

Dank regelmäßiger Feedbackschleifen wurden uns verschiedenste Varianten präsentiert und anschließend genau auf unsere Wünsche hingearbeitet. Wir sind mehr als zufrieden mit dem Endergebnis und haben uns zu jeder Zeit gut aufgehoben und verstanden gefühlt.

Gemeinsam Erfahrungen Gestalten.

Logo Design

Entwicklung eines Logos

zur Gestaltung der Corporate Identity von easypraise

Aus unserem Blog

Mehr erfahren

Haben wir dein
Interesse geweckt?

Falls du eine Idee hast, die ins Leben gerufen werden möchte, vereinbare doch direkt einen kostenlosen und unverbindlichen Informationstermin!

Haben wir dein Interesse geweckt?

Falls du eine Idee hast, die ins Leben gerufen werden möchte, vereinbare doch direkt einen kostenlosen und unverbindlichen Informationstermin!

Dein Ansprechpartner

Maurice Hensdiek

Tel. Nr.: 05251 2020280
E-Mail-Adresse: maurice.hensdiek@enpit.de

enpit GmbH & Co. KG

Marienplatz 11a33098 Paderborn
+49 5251 2027791info@enpit.de
© 2021 – enpit GmbH & Co. KGDatenschutzerklärung | Impressum